| 12.39 Uhr

Olympia 2024
Vierter Sponsor für Pariser Bewerbungskomitee

Das Bewerbungskomitee für Olympia 2024 in Paris hat einen vierten Sponsor gefunden. Die Modefirma Lacoste konnte als Ausrüster gewonnen werden. Zuvor hatten sich bereits die Fluggesellschaft Air France, die Gesellschaft der Flughafenbetreiber (vor allem Charles de Gaulle und Orly) sowie die Gesellschaft für die Entwicklung des öffentlichen Regionalverkehrs der Kampagne als Geldgeber angeschlossen. Paris gilt neben dem US-Rivalen Los Angeles als aussichtsreichster Kandidat. Es wären die dritten Olympischen Sommerspiele an der Seine nach 1900 und 1924. Dritter Bewerber ist die ungarische Hauptstadt Budapest. Rom hatte seine Kandidatur im Oktober zurückgezogen. Das IOC entscheidet im September 2017 in Lima über den Gastgeber.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Olympia 2024: Vierter Sponsor für Pariser Bewerbungskomitee


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.