| 15.40 Uhr

Eishockey
Mannheim-Coach Woodcroft wird Trainer bei Dinamo Minsk

Mannheim. Craig Woodcroft verlässt nach knapp zwei Jahren den deutschen Eishockey-Ligisten Adler Mannheim und wird neuer Chefcoach bei HK Dinamo Minsk. "Die Chance, in Minsk als Cheftrainer tätig sein zu können, konnte ich mir nicht entgehen lassen. Das ist der nächste Schritt in meiner Trainerkarriere", sagte der 46 Jahre alte Kanadier in einer Pressemitteilung der Adler am Donnerstag. Das Team aus der weißrussischen Hauptstadt spielt seit 2008 in der Kontinental Hockey League (KHL). Der ehemalige DEL-Profi Woodcroft begann im Sommer 2014 in Mannheim als Assistenztrainer von Geoff Ward. In der darauffolgenden Saison arbeitete er zunächst in gleicher Funktion unter Ward-Nachfolger Greg Ireland. Nach dessen Freistellung stieg Woodcroft zum Headcoach auf. Unter seiner Verantwortung schied der mehrfache deutsche Meister nach einer insgesamt enttäuschenden Saison bereits in der ersten Playoff-Runde aus.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Craig Woodcroft verlässt Adler Mannheim und geht zu HK Dinamo Minsk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.