1. Bundesliga 16/17
| 09.27 Uhr

Gladbach ein vorbildliches Beispiel
Huntelaar fordert mehr Kontinuität bei Schalke

Fotos: Huntelaar staubt gegen Casillas ab
Fotos: Huntelaar staubt gegen Casillas ab FOTO: ap, PDJ
Torjäger Klaas-Jan Huntelaar (31) hat die Führungsetage beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 zu mehr Kontinuität aufgefordert.

Ein Verein sollte immer eine klare Linie vorgeben. Dann kann eher etwas heranwachsen. Beste Beispiele sind der FC Barcelona, der FC Bayern. Solche Vereine verfolgen seit Jahren eine klare Philosophie. Oder auch Borussia Mönchengladbach mit Lucien Favre, Wolfsburg mit Dieter Hecking oder früher Werder Bremen mit Thomas Schaaf sind vorbildliche Beispiele", sagte der niederländische Nationalspieler der Sport Bild.

Huntelaar erwartet daher große Rückendeckung für den neuen Trainer Andre Breitenreiter. "Andre Breitenreiter muss gestärkt werden und ausreichend Zeit bekommen, um zu zeigen, was er kann. Das wäre gut für Schalke", sagte der 31-Jährige.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar fordert mehr Kontinuität


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.