| 13.12 Uhr

Superstar des FC Barcelona
Neymar fällt mit Mumps aus

Fotos: Neymar – Copa-Libertadores- und Champions-League-Sieger
Fotos: Neymar – Copa-Libertadores- und Champions-League-Sieger FOTO: rtr, ao
Barcelona. Superstar Neymar hat Mumps und wird Champions-League-Sieger FC Barcelona in den drei Supercup-Spielen der nächsten Woche fehlen.

Nach Klubangaben war der 23 Jahre alte Brasilianer eigentlich gegen die Virusinfektion geimpft. Insgesamt wird Neymar rund 14 Tage ausfallen, sein Einsatz beim Liga-Auftakt am 23. August gegen Athletic Bilbao ist damit zumindest gefährdet.

In jedem Fall muss Barcelona um den deutschen Torhüter Marc-Andre ter Stegen im Spiel um den europäischen Supercup am Dienstag in Tiflis gegen den FC Sevilla ohne Neymar auskommen und auch in Hin- und Rückspiel des spanischen Supercups am 14. und 17.
August gegen Pokalfinalist und Liga-Auftaktgegner Athletic Bilbao.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

FC Barcelona: Neymar fällt mit Mumps aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.