| 22.33 Uhr

Primera Division
Atletico holt sich Tabellenführung zurück

Atletico Madrid holt sich Tabellenführung zurück
Atletico bietet Real und Barca die Stirn. FOTO: afp, MR/seb
Vigo. Atletico Madrid bietet den beiden Star-Klubs FC Barcelona und Real Madrid in der spanischen Fußball-Liga weiter die Stirn. Die Madrilenen gewannen zum Abschluss des 19. Spieltages mit 2:0 (0:0) beim Tabellenfünften Celta Vigo und eroberten damit die Tabellenführung zurück.

Mit 44 Punkten hat Atletico zwei Zähler Vorsprung auf Champions-League-Sieger Barcelona, der allerdings noch ein Nachholspiel in der Hinterhand hat. Stadtrivale Real ist mit derselben Anzahl von Spielen trotz des 5:0 beim Debüt von Trainer Zinedine Zidane gegen Deportivo La Coruna schon vier Zähler zurück. Atleticos Tore erzielten Yannick Carrasco (53.) und Antoine Griezmann (79.).

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Atletico Madrid holt sich Tabellenführung zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.