1. Bundesliga 16/17
| 10.41 Uhr

Kellerduell in der Bundesliga
Augsburg mit Selbstvertrauen nach Hannover

Hannover/Augsburg. Motiviert vom Remis gegen den FC Liverpool will der FC Augsburg im Alltag der Fußball-Bundesliga bei Hannover 96 den ersten Pflichtspielsieg 2016 feiern. Mit einem Auswärtserfolg würde der FCA am Sonntag (17.30 Uhr) zugleich die Nöte des Tabellenschlusslichts aus Niedersachsen vergrößern. Es sei kein Problem, sich zwischen den Highlights in der Europa League gegen den englischen Spitzenclub um Trainer Jürgen Kopp auf die Liga zu konzentrieren, sagte FCA-Coach Markus Weinzierl. "Wir nehmen aus dem 0:0 gegen Liverpool viel Selbstvertrauen mit und wollen kein Aufbaugegner für Hannover 96 sein", kündigte er an.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kellerduell in der Bundesliga: Augsburg mit Selbstvertrauen nach Hannover


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.