| 13.57 Uhr

ADAC GT Masters
Stoll und Vanthoor gewinnen in Spielberg

Spielberg bei Knittelfeld. Florian Stoll und Laurens Vanthoor haben den achten Saisonlauf des ADAC GT Masters am Sonntag in Spielberg gewonnen. Der Rickenbacher und sein belgischer Audi-Kollege verwiesen auf dem Kurs in Österreich das in der Meisterschaft führende Corvette-Duo Daniel Keilwitz und Jules Gounon (Villingen/Frankreich) um wenige Zehntelsekunden auf den zweiten Platz. Dritte wurden Daniel Abt/Jordan Lee Pepper (Kempten/Südafrika) im Bentley. Keilwitz/Gounon, die am Samstag den dritten Platz hinter den Porsche-Piloten David Jahn/Kevin Estre (Speyer/Frankreich) und dem Bentley-Duo Fabian Hamprecht/Christer Jöns (Hagen/Ingelheim) belegt hatten, bauten durch ihren vierten Podestplatz der Saison ihre Führung in der Meisterschaft nach acht von 14 Läufen auf das am Sonntag neuntplatzierte Audi-Duo Christopher Mies/Connor De Phillippi (Heiligenhaus/USA) auf 28 Punkte aus (113:85). Das fünfte von sieben Rennwochenenden der Sportwagenserie findet am 6./7. August auf dem Nürburgring statt.
(jado/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Florian Stoll und Laurens Vanthoor gewinnen in Spielberg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.