| 22.57 Uhr

ATP-Turnier in Basel
Mischa Zverev besiegt Wawrinka und steht im Halbfinale

Basel. Qualifikant Mischa Zverev (Hamburg) ist beim ATP-Turnier in Basel nach einem Sensationserfolg gegen den dreimaligen Grand-Slam-Sieger Stan Wawrinka (Schweiz) ins Halbfinale eingezogen. Der 29-Jährige, nach starken Leistungen der letzten Wochen derzeit die Nummer 72 der Weltrangliste, bezwang den topgesetzten Lokalmatadoren am Freitag in der Runde der besten Acht mit 6:2, 5:7, 6:1. Am Samstag kämpft Zverev, der erst vor zwei Wochen in Shanghai den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic (Serbien) im Viertelfinale an den Rand einer Niederlage gebracht hatte, um seinen ersten Finaleinzug auf der ATP-Tour seit 2010 in Metz/Frankreich. Im Halbfinale trifft Zverev entweder auf den früheren US-Open-Sieger Marin Cilic (Kroatien/Nr. 4) oder Marcel Granollers (Spanien).
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

ATP-Turnier in Basel: Mischa Zverev besiegt Wawrinka und steht im Halbfinale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.