| 07.29 Uhr

Paris
Frankreich warnt vor Krieg zwischen Russland und Türkei

Paris. Frankreichs Präsident François Hollande hat vor dem Risiko eines Krieges zwischen Russland und der Türkei gewarnt. "Die Türkei ist in Syrien involviert", sagte Hollande in einem Interview des Radiosenders France Inter. "Da gibt es ein Kriegsrisiko", sagte der Staatschef. "Man muss alles tun, um diese Eskalation zu verhindern." Hollande fügte in dem Gespräch am Rande des EU-Gipfels hinzu, dass ein solcher Konflikt kein direkter Krieg wäre, "aber es könnte ein indirekter Krieg sein". Die Verhandlungen müssten wiederaufgenommen und die Bombardierungen gestoppt werden. Zudem müsse die Bevölkerung versorgt werden. Russlands Luftwaffe unterstützt die Truppen des syrischen Assad-Regimes.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Paris: Frankreich warnt vor Krieg zwischen Russland und Türkei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.