| 12.00 Uhr

Ohne Olympiasieger Harting
DLV nominiert 104 Starter für die EM

Darmstadt. Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat 104 Starter für die Europameisterschaften vom 6. bis 10. Juli in Amsterdam nominiert. Nicht dabei ist Diskus-Olympiasieger Robert Harting. Der Berliner verzichtet auf eine EM-Titelverteidigung, um sich gezielt auf die Olympischen Spiele in Rio vorzubereiten, teilte der DLV am Mittwoch mit. Angeführt wird das deutsche EM-Team (51 Männer/53 Frauen) von den Kugelstoß-Assen Christina Schwanitz (LV 90 Erzgebirge) und David Storl (SC DHfK Leipzig) sowie Speerwurf-Weltmeisterin Katharina Molitor (TSV Bayer Leverkusen). Mit dabei ist auch Raphael Holzdeppe aus Zweibrücken. Der Stabhochsprung-Vizeweltmeister kann nach einer Verletzung erst in dieser Woche in die Saison einsteigen.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ohne Olympiasieger Harting: DLV nominiert 104 Starter für die EM


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.