| 00.00 Uhr

Ratingen
Familienunternehmen Köster baut neues Rathaus

Ratingen: Familienunternehmen Köster baut neues Rathaus
Die Bauarbeiten fürs neue Rathaus beginnen im Oktober. FOTO: Achim Blazy
Ratingen. Die Kosten liegen bei rund 31,7 Millionen Euro. Von Norbert Kleeberg

Noch ist die Sache streng geheim und wird am Mittwoch im Bau- und Vergabeausschuss im nicht-öffentlichen Teil behandelt. Doch die RP weiß bereits, wer das neue Rathaus bauen wird: Es ist das Osnabrücker Familienunternehmen Köster, das als der wirtschaftlichste Bieter unter den Bewerbern gilt. Die Gesamtprojektsumme liegt bei rund 31,7 Millionen Euro zuzüglich Wartung. Die Bauarbeiten können bereits im Oktober starten.

Die Köster GmbH ist nach eigenen Angaben ein modernes, dienstleistungsorientiertes Unternehmen aus der Bauindustrie und erbringt komplexe Leistungen in allen Bereichen des Hoch-, Tief- und Schlüsselfertigbaus sowie in der Umwelttechnik. Von 15 Städten aus versorgt Köster die Kunden deutschlandweit. Als Generalunternehmen erbringt die GmbH alle Aufgaben rund um das Thema Bauen aus einer Hand - von der umfassenden Beratung und Planung über die individuelle Betreuung bis zur schlüsselfertigen Erstellung.

Das Unternehmen betreibt Geschäftsbereiche in Münster, Bielefeld, Braunschweig, Hamburg, Bremen, Kiel, Mülheim/Ruhr, Leipzig, Chemnitz, Erfurt, Dresden, Berlin, Gießen, Dortmund und München. Der Umsatz der Köster-Gruppe lag nach eigenen Angaben im Jahr 2015 bei 930 Millionen Euro. Die Köster-Gruppe beschäftigt 1.500 Mitarbeiter.

Zwei Bieter hatten im Teilnahmewettbewerb mit Verhandlungsverfahren einen verbindlichen Gesamtpreis genannt. Anhand bestimmter Kriterien wurden die eingereichten Angebote mit Punkten bewertet.

Für die Sanierung des Westflügels und die Gestaltung von Außenanlagen fließen übrigens öffentliche Gelder in Höhe von 2,9 Millionen Euro. Bund und Land beteiligen sich an der Finanzierung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Familienunternehmen Köster baut neues Rathaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.