| 00.00 Uhr

Lokalsport
Samira Bouizgarne wird Zweite in Bad Blankenburg

Judo. Samira Bouizgarne vom 1. Judo-Club Mönchengladbach hat sich bei der 25. Auflage des Internationalen Thüringenpokals für Frauen in den Altersstufen U18 und U21 in Bad Blankenburg in der Klasse über 70 Kilogramm die Silbermedaille gesichert.

Im Finale musste sic Bouizgarne Romane Dicko aus Frankreich beugen. Bouizgarne festigt so ihre Position im Kader des Deutschen Judo-Bundes (DJB). Insgesamt gingen 490 Frauen aus 15 Nationen in Bad Blankenburg an den Start.

Für internationalen Glanz sorgten Nationalteams aus Brasilien, Kasachstan, Kanada und Japan. Weitere Nationalteams und Vereine reisten aus Dänemark, der Schweiz und Österreich, Frankreich, Niederlande, Großbritannien, Belgien und Polen an. Bouizgarnes Vereinskollegin Shirin Bruhnke (bis 48 Kilogramm) freute sich derweil über Platz sieben.

(hoe)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Samira Bouizgarne wird Zweite in Bad Blankenburg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.