1. Bundesliga 16/17
| 21.11 Uhr

Bundesliga-Testspiele
Coke und Baba feiern Debüt im Schalke-Trikot - Köln schlägt Eibar

FC Schalke 04: Coke und Abdul Rahman Baba feiern Debüt
Abdul Rahman Baba kam in der zweiten Halbzeit zum Einsatz. FOTO: dpa, a hak
Der FC Schalke 04 hat sein erstes Testspiel während des Trainingslagers in Mittersill gewonnen. Der Bundesligafünfte setzte sich gegen den italienischen Erstligaclub FC Bologna mit 2:1 (1:0) durch.

Vor 1500 Zuschauern im Waldstadion erzielten Franco di Santo (10.) und Bernard Tekpetey (81.) die Treffer für die Königsblauen. Franco Brienza traf für Bologna (68.).

Im zweiten Abschnitt feierten die Neuverpflichtungen Coke und Abdul Rahman Baba ihr Debüt im Schalke-Trikot. Am Sonntag (17.00 Uhr) steht mit der Partie gegen den AC Florenz ein weiterer Test für die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl auf dem Programm.

VfL Wolfsburg gewinnt bei Blaszczykowski-Debüt

Der VfL Wolfsburg hat im fünften Versuch sein erstes Testspiel in der Saisonvorbereitung gewonnen. Ohne den in Wolfsburg gebliebenen Julian Draxler (Probleme an der Patellasehne) gewannen die Niedersachsen am Donnerstagabend beim schwedischen Erstligisten Malmö FF mit 1:0 (0:0).

Ricardo Rodriguez verwandelte in der 85. Minute einen Foulelfmeter. Sein Debüt im Wolfsburger Trikot gab der frühere Dortmunder Jakub Blaszczykowski. Der polnische Nationalspieler kam 45 Minuten zum Einsatz.

Rudelbildung überschattet Sieg des 1. FC Köln 

Ligarivale 1. FC Köln hat auch sein zweites Testspiel im Trainingslager im österreichischen Kitzbühel gewonnen. Die Rheinländer besiegten den spanischen Erstligisten SD Eibar mit 2:0 (1:0). Vor 911 Zuschauern trafen Filip Mladenovic (44., Foulelfmeter) und Dominic Maroh für den FC.

In einem insgesamt mäßigen Spiel sorgte FC-Kapitän Matthias Lehmann für einen Glanzpunkt, als er auf den Schiedsrichter einwirkte, in der Elfmeterszene vom Platzverweis gegen den Ex-Bremer Alejandro Gálvez aufseiten der Spanier abzusehen.

Negativer Höhepunkt war eine Rudelbildung in der Schlussphase, in deren Folge der Kölner Torjäger Anthony Modeste von den Mitspielern beruhigt werden musste und schließlich den Platz verließ.

Mainz unterliegt gegen Serie-B-Klub

Einen Tag nach dem 2:1-Erfolg gegen den Schweizer Zweitligisten Servette Genf hat Fußball-Bundesligist Mainz 05 eine Testspielniederlage kassiert. Im Aostatal unterlag die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt am Mittwoch dem italienischen Zweitligisten Novara Calcio mit 0:2 (0:1). Es war der letzte Test der 05er im Rahmen des Trainingslagers in Norditalien.

05-Torhüter Gianluca Curci wurde noch in der ersten Hälfte ausgewechselt. "Es ist eine Muskelverletzung", sagte Trainer Schmidt nach der Partie: "Er wird sicherlich ein paar Tage ausfallen."

Am Sonntag empfangen die Rheinhessen den englischen Traditionsklub FC Liverpool, der vom früheren Mainz-Coach Jürgen Klopp trainiert wird.

Augsburg ohne Probleme

Der FC Augsburg hat im sechsten Testspiel seinen dritten Sieg eingefahren. Die Mannschaft des neuen Cheftrainers Dirk Schuster gewann im Trainingslager in Mals gegen den italienischen Drittligisten FC Südtirol 4:0 (2:0). Die Treffer erzielten Ja-Cheol Koo (20., 37.), Dominik Kohr (72.) und Marco Schuster (83.).

Leipzig und Turin trennen sich torlos

Aufsteiger RB Leipzig bleibt in der Saisonvorbereitung ungeschlagen. Im fünften Testspiel der Saisonvorbereitung trennten sich das Team von Ralph Hasenhüttl und der italienische Erstligist FC Turin mit 0:0. Am Dienstag hatten die Italiener Leipzigs Ligakonkurrenten FC Ingolstadt mit 1:0 besiegt.

Leipzig bestreitet vor dem Liga-Start noch Testspiele gegen die spanischen Erstligisten SD Eibar (Samstag) und Betis Sevilla (14. August).

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

FC Schalke 04: Coke und Abdul Rahman Baba feiern Debüt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.